Maigrets gesündester Fall: Der Kommissar hält strenge Diät – und löst den Fall ohne Bier und Wein.

 

Simenon, Maigret in KurEigentlich wollte Maigret lieber jung sterben, als sich an einen Diätplan zu halten, doch nun ist er auf Kur in Vichy, trinkt Heilwasser, spaziert Arm in Arm mit Madame Maigret durch den Kurgarten. Aus reiner Langeweile beobachtet er die Menschen ringsum, Boulespieler, Patienten und die Dame in Lila – eine exzentrische Frau, die ihn fasziniert und über deren Leben er gerne mehr wüsste. Dann wird sie in ihrer Wohnung aufgefunden – erwürgt. Und Maigret stößt sehr bald auf zahlreiche Ungereimtheiten in ihrem Leben.

Maigrets 67. Fall spielt in Vichy.

GEORGES SIMENON
Maigret in Kur
Originaltitel: Maigret à Vichy
Roman
Deutsch von Hansjürgen Wille, Barbara Klau und Bärbel Brands
Grundlegend überarbeitete Übersetzung
224 Seiten | Pappband mit farbigem Vorsatz
€ (D) 17,90 | sFr 24,50 | € (A) 18,40
ISBN 978 3 311 13067 3 | Auch als E-Book
lieferbar

Gern können Sie diesen Titel direkt bei uns bestellen.