Einer seiner glamourösesten Fälle:
Maigret ermittelt in einem Pariser Luxushotel.

 

Georges Simenon: Maigret und die Keller des MajesticAls die Leiche von Mimi Clark, Gattin eines amerikanischen Industriellen, im Keller des Luxushotels Majestic an den Champs-Élysées gefunden wird, fällt der Verdacht schnell auf einen der Angestellten. Kommissar Maigret aber hat Zweifel und nimmt in den Katakomben des Hotels Ermittlungen auf, die das Personal zermürben. Dann führt ihn eine Spur in Mimis Vergangenheit, als sie noch Animierdame in einem Nachtclub in Cannes war. Und plötzlich wird eine zweite Leiche im Hotelkeller gefunden …

Maigrets 20. Fall spielt rings um die Champs-Élysées, im Bois de Boulogne und in Cannes.

GEORGES SIMENON
Maigret und die Keller des Majestic
Originaltitel: Les caves du Majestic
Roman
Deutsch von Hansjürgen Wille, Barbara Klau und Sara Wegmann
Grundlegend überarbeitete Übersetzung
ca. 208 Seiten Pappband mit farbigem Vorsatz
ca. € (D) 14,90 | ca. sFr 19,90 | ca. € (A) 15,30
ISBN 978 3 311 13020 8 | Auch als E-Book
erscheint am 11. April 2019

Gern können Sie diesen Titel direkt bei uns vorbestellen.