Haben wir eigentlich schon … Bücher?

Haben wir eigentlich schon … Bücher?

Na ja … fast! Und bis zum Erscheinungstermin der allerersten Titel im Herbst ist zum Glück noch etwas Zeit (viel zu wenig, stöhnt das Lektorat). Aber eins ist sicher: Wir nähern uns der Sache.

Haben wir eigentlich schon … Bücher?

Zugegeben: So richtig buchhandlungstauglich sind diese Exemplare noch nicht. Aber Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut.

Bald schon lüften wir den Mantel des Schweigens und zeigen unsere erste Verlagsvorschau, denn irgendwann mal, das wusste schon Rousseau, muss sich »jeder rechtschaffene Mann … zu den Büchern, die er herausgibt, bekennen«.

PS: Es wird im Herbst übrigens mehr als vier Titel geben (deutlich mehr, stöhnt das Lektorat). Bei den Büchern oben handelt es sich um Blindbände unserer Leseexemplare, die dem Vorschaupaket beiliegen.

Haben wir eigentlich schon … Bücher?