Patrick Dennis

PATRICK DENNIS, eigentlich Edward Everett Tanner III. (1921–1976), zählte zu den populärsten Autoren Amerikas und veröffentlichte zahlreiche Bestseller. Sein größter Erfolg war Darling, eines der meistverkauften US-amerikanischen Bücher des 20. Jahrhunderts, das allerdings zunächst von fünfzehn Verlagen abgelehnt wurde. Dennis’ exzentrische Heldin wurde als Gegenentwurf zum konservativen Frauenbild seiner Zeit gefeiert; der Roman diente als Vorlage für ein Theaterstück, wurde verfilmt und als Musical am Broadway inszeniert. In den siebziger Jahren geriet Patrick Dennis in Vergessenheit und arbeitete bis zu seinem Lebensende als Butler (u.a. für McDonald’s-CEO Ray Kroc) – ohne dass seine Arbeitgeber wussten, wen sie da vor sich hatten. Darling liest sich wie eine Autobiographie – Pseudonym des Autors und Name des jungen Helden sind identisch –, ist aber rein fiktiv.

lieferbar
Darling!
Meine verrückte Tante aus New York
Originaltitel: Auntie Mame. An Irreverent Escapade
Vormals unter dem Titel: Tante Mame
Roman
Aus dem Englischen von Thomas Stegers
Mit einem Nachwort von Michael Tanner
432 Seiten | Gebunden
€ (D) 23,– | sFr 31,– | € (A) 23,70
ISBN 978 3 311 30023 6 | Auch als E-Book

Gern können Sie diesen Titel direkt bei uns bestellen.