Ein Junge verschwindet,
dann noch einer … Simon Serrailler steht vor
einem Rätsel, und ihm läuft die Zeit davon.

 

Susan Hill, HerzsticheDer neunjährige David wartet vor dem Haus seiner Eltern im englischen Städtchen Lafferton darauf, zur Schule abgeholt zu werden, doch dort kommt er nie an. Für Detective Chief Inspector Simon Serrailler entwickelt sich der Fall zum Albtraum: Die Ermittlungen scheinen im Sande zu verlaufen. Ist der Junge entführt worden? Ist er tot? Serrailler muss hilflos mitansehen, wie Davids Familie an der Katastrophe zu zerbrechen droht. Dann verschwindet im Nachbarort ein weiteres Kind. Und auch privat kommt Serrailler nicht zur Ruhe: Der Tod seiner Kollegin Freya Graffham ist ihm nähergegangen als erwartet. Serrailler fährt nach Venedig, um auf andere Gedanken zu kommen, aber er muss die Reise abbrechen: Seine schwerbehinderte Schwester Martha liegt auf der Intensivstation und ringt mit dem Tod. Zu allem Überfluss taucht dann auch noch eine Frau aus Serraillers Vergangenheit auf …

 

»Nicht alle großen Schriftsteller können Krimis schreiben,
aber wenn Susan Hill es tut, ist das Ergebnis atemberaubend.«

Ruth Rendell

»Bei Susan Hill findet man alle Zutaten großer englischer Kriminalliteratur.«
Daily Mail, London

 

SUSAN HILL
Herzstiche
Der zweite Fall für Inspector Serrailler
Originaltitel: The Pure in Heart | Kriminalroman
Vormals unter dem Titel: Des Abends eisige Stille
Aus dem Englischen von Susanne Aeckerle
464 Seiten | Klappenbroschur
€ (D) 18,90 | sFr 25,50 | € (A) 19,40
ISBN 978 3 311 12022 3 | Auch als E-Book
lieferbar

Gern können Sie diesen Titel direkt bei uns bestellen.