Susan Hill

© Ben Craville

SUSAN HILL wurde 1942 in Yorkshire geboren. Ihre Geistergeschichten und Kriminalromane um Simon Serrailler haben sie zu einer der populärsten britischen Schriftstellerinnen gemacht. Ihr Gothic-Roman »Die Frau in Schwarz« (im Kampa Verlag in Vorbereitung) läuft als Theateradaption seit über dreißig Jahren im Londoner West End und wurde 2012 erfolgreich mit Daniel Radcliffe in der Hauptrolle verfilmt. Für ihre Romane, Erzählungen und Jugendbücher wurde sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter mit dem Somerset Maugham Award, und zum Commander of the British Empire ernannt. Susan Hill lebt in Norfolk in einem alten Bauernhaus, in dem in jedem Winkel Bücher stehen, die im Winter gut isolieren.

erscheint 26. November 2020
Hill, GemäldeDas Gemälde
Originaltitel: The Man in the Picture
Aus dem Englischen von Susanne Aeckerle
160 Seiten | Pappband mit Prägung und farbigem Vorsatz
11,8 x 18,5 cm
€ (D) 18,– | sFr 24,50 | € (A) 18,50
ISBN 978 3 311 27005 8 | Auch als E-Book

Lieferbar
Phantomschmerzen
Auszeit für Inspector Serrailler
Originaltitel: The Comforts of Home
Kriminalroman
Aus dem Englischen
von Susanne Aeckerle und Marion Balkenhol
384 Seiten | Klappenbroschur
€ (D) 16,90 | sFr 21,90 | € (A) 17,40
SBN 978 3 311 12014 8 | Auch als E-Book

Wie tief ist das Wasser
Roman
Originaltitel: I’m the King of the Castle
Vormals unter dem Titel: Wieviel Schritte gibst du mir?
Aus dem Englischen von Ellen Krahe
352 Seiten | Leinen
€ (D) 24,– | sFr 32,50 | € (A) 24,70
ISBN 978 3 311 24001 3 | Auch als E-Book

Susan Hill: Stummes EchoStummes Echo
Roman
Originaltitel: The Beacon
Aus dem Englischen von Andrea Stumpf
176 Seiten | Leinen | 11,8 x 18,5 cm
€ (D) 18,– | sFr 24,50 | € (A) 18,50
ISBN 978 3 311 21007 8 | Auch als E-Book

Gern können Sie diese Titel direkt bei uns bestellen.